Willkommen beim Sport- und Erholungsverein Union Isovolta!

Sport & Erholung

Seit über 40 Jahren bietet die "Grüne Insel" Isovolta - mitten im Wiener Neudorfer Industriegebiet - ihren Mitgliedern und Besuchern Sport und Erholung an!

 

Wir können Ihnen sowohl sportliche Aktivitäten wie Tennis, Fußball, Beach-Volleyball, Bogenschießen, Tauchen oder Schwimmen anbieten, Sie können aber auch mal die Seele baumeln lassen, ein Sonnenbad am Badeteich nehmen und zwischendurch mal für's leibliche Wohl im Clubrestaurant vorbeischauen!

 

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!


Reservieren Sie Ihren Tennisplatz online!

Für alle Tennisspieler bieten wir auf unserer Anlage die Möglichkeit zur Online Reservierung an. Prüfen Sie, ob ein Tennisplatz frei ist und reservieren Sie bequem Ihre Tennisstunde von zu Hause.

Reservierung Freiplätze (nur Sommersaison)
Reservierung Freiplätze (nur Sommersaison)
Reservierung Tennishalle (Winter- & Sommersaison)
Reservierung Tennishalle (Winter- & Sommersaison)

TENNISSCHULE & Trainer

Mit Thomas Strengberger und seinem Trainerteam, Markus Liebhaber und Zbynek Mlynarik wird auf unserer Anlage professionelles Training für alle Altersklassen und jeglicher Spielstärke angeboten. 

 


Tolle Erfolge der SEV Union Isovolta Jugendlichen

bei den NÖTV-Jugend-Hallenmeisterschaften 2018

Alexander Wagner holte sich souverän den Landesmeistertitel bei den Burschen unter 12 Jahren. Er verlor im gesamten Turnier nur insgesamt 5 Games!

 

Auch Yan Matschi konnte sich bei U14 bis ins Finale problemlos durchsetzen. Dort verlor er leider knapp in drei Sätzen.  

 

Gregor Schwab erreichte bei den Burschen unter 16 Jahren das  Semifinale. 

 

 

Wagner Alexander Burschen U12    1. Platz

Matschi Yan    Burschen U14   2. Platz

Schwab Gregor    Burschen U16   4. Platz

 

Weitere Informationen dazu:

https://www.noetv.at/news/artikel/d/noe-jugendlandesmeisterschaften.html


Starke Leistungen unsere Nachwuchses

„Tennis Europe Winter Cup by Head“ in Leibnitz!

Alexander Wagner, eines der größten Nachwuchstalente des SEV Union Isovolta, vertrat Österreich bei diesem internationalen Vergleichskampf (unter 12 Jahre). Obwohl Österreich nur den 7. Platz erreichte (von 8 teilnehmenden Nationen), war Trainer Zbynek Mlynarik mit den Leistungen seines Schützlings zufrieden: "Alex gewann drei von vier Matches! Man sieht, er kann im internationalen Vergleich durchaus mithalten."

Der Italiener Giorgio Gatto, der ebenfalls bei diesem Vergleichskampf mitspielte und Dank seiner starken Leistungen Italien ins Finale brachte, gehört mit zu den besten U12-Spielern in Europa und ist ein gern gesehener Gast und Trainingspartner unserer Isovolta-Jugend. Im Jahr 2016 nutze er die Gelegenheit beim Sommer-Tennis-Jugendcamp (unter der Leitung von Trainer Thomas Strengberger) auf der Isovolta mitzutrainieren und in den vergangenen Weihnachtsferien (Dez. 2017) bereitete er sich mit Noah Buchwald für diesen internationalen Vergleichskampf auf unserer Anlage vor.


Schulaktion 2017 auf der ISO

Die Tennisschule Strengberger und SEV Union Isovolta luden in den letzten beiden Schulwochen rund 350 Kinder zu Spiel, Spaß und Erholung auf ihre Anlage ein. An fünf verschiedenen Tagen konnten die Volksschüler aus Mödling und Guntramsdorf ihre Geschicklichkeit bei verschiedenen Stationen unter Beweis stellen. Neben Tennis, Bogenschießen, Fußball und Beachvolleyball gab es sogar einen Hindernisparcours, der speziell von unserem langjährigen Mitglied Michael Pürzelmayer für diese Aktion aufgebaut und betreut wurde. Die Kinder waren sehr motiviert und zeigten trotz hohen Temperaturen vollen Einsatz. Sogar Mödlings Bürgermeister LAbg. Hans Stefan Hintner, übrigens seines Zeichens SEV-Ehrenmitglied, stattete den Kindern einen Besuch ab und freute sich über die gelungene Bewegungsaktion für die Schulkinder. 


Vereinszeitung

Unsere jährlich erscheinende Vereinszeitung mit aktuellen und detaillierten Informationen rund um den Verein SEV Isovolta gibt es hier zum Download:

 

Download
SEV_Zeitung_2016k.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB

Die Zeitschrift liegt natürlich auch in gedruckter Form in unserer Kantine auf!

 

Viel Spaß beim Durchblättern!